Top-strip.red-1170
Rembrandt

Please Contact Us if you have any questions or to report any problems.

PITHY QUOTE FROM Solger: Gesammelte Schriften und Briefwechsel

Open quotes

Karl Wilhelm Ferdinand Solger: Gesammelte Schriften und Briefwechsel book cover

Karl Wilhelm Ferdinand Solger: Gesammelte Schriften und Briefwechsel

ISBN: 978-1-57085-283-1

Language: German


FORTHCOMING: NOT YET AVAILABLE



Bust of Karl Wilhelm Ferdinand Solger

An exhaustive collection of the works, lectures, posthumous works, and correspondence of Karl Wilhelm Ferdinand Solger, drawn from the19th and 20th century.

I. Zu Lebzeiten erschienene Schriften

König Oedipus, in dem Versmaße des Originals. Berlin 1803. (Erscheinen erst 1804.)

Sophokles, im Versmaß des Originals übersetzt v. K.W.F. Solger. 2 Bde. Berlin 1808. (2. Aufl. 1824, 3. Aufl. 1837)

De explicatione ellipsium in lingua graeca. Spec. 1. Frankfurt/O. 1811.

Erwin. Vier Gespräche über das Schöne und die Kunst. 2 Theile. Berlin 1815. (Neuauflage mit einer Einleitung von R. Kurtz. Berlin 1907)

Philosophische Gespräche. Berlin 1817. (Rez. von:) A.W. Schlegel: Vorlesungen über dramatische Literatur und Kunst. In: Jahrbuch der Literatur. Bd. 7. Wien 1819. S. 80-155. (Neu abgedruckt in: Nachgelassene Schriften ... (1826) S. 493-628)

II. Postume Einzelausgaben

Solger, Karl Wilhelm Ferdinand [Übers.]; Sophokles: König Ödipus; Antigone. Dramen: [mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur-Lexikon] (Fischer; 90035: Fischer Klassik) Frankfurt, M.: Fischer-Taschenbuch-Verl. 2008. 118 S.

Solger, Karl Wilhelm Ferdinand: Bi-to-geijutsu-no-taiwa-Eruvin / K. W. F. Zorugā. Kiyoura Yasuko yaku Erwin (japan.) Tōkyō: Nansōsha 1992, 220 S.

Solger, Karl Wilhelm Ferdinand: Die Tragödien. Sophokles. [Übertr. d. Tragödien von K. W. F. Solger] München: Deutscher Taschenbuch-Verlag 1977. 369 S.

Solger, Karl Wilhelm Ferdinand: Ėrvin. 4 dialoga o prekrasnom i ob iskusstve / K.-V.-F. Zol'ger. [Per. s. nemeckogo N. M. Bernovskoj. Vstupit. stat'ja V. P. Šestakova. Kommentarij Al. V. Michajlova] Erwin (russ.). (Istorija ėstetiki v pamjatnikach i dokumentach) Moskva: Iskusstvo 1978. 430 S.

Solger, Karl Wilhelm Ferdinand: Erwin – Vier Gespräche über das Schöne und die Kunst. (Erscheinungsdatum: 1815) Berlin/Boston: De Gruyter Reprint 2012

Solger, Karl Wilhelm Ferdinand: Erwin. 4 Gespräche über d. Schöne u.d. Kunst. Nachdr. d. Ausg. Berlin 1907 zusammen mit Solgers Rezension von A. W. Schlegels Vorlesungen über dramat. Kunst u. Literatur. Mit e. Nachw. u. Anm. hrsg. von Wolfhart Henckmann. (Theorie und Geschichte der Literatur und der schönen Künste; Bd. 15) München: W. Fink 1971. 611 S.

Solger, Karl Wilhelm Ferdinand: Lezioni di estetica. A cura di Giovanna Pinna Palermo: Aesthetica Ed. 1995. 270 S.

Solger, Karl Wilhelm Ferdinand: Philosophische Gespräche. Erste Sammlung. Reprograf. Nachdr. d. Originalausg. Berlin, Mauter, 1817 mit e. Vorw. z. Neudr. von Wolfhart Henckmann. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 1972. XXI, 322 S.

Solger, Karl Wilhelm Ferdinand: Vorlesungen über Ästhetik. Hrsg. mit einem Vorwort von Giovanna Pinna. (Philosophische Bibliothek; 698) Hamburg: Felix Meiner Verlag 2017. 335 S.

Solger, Karl Wilhelm Ferdinand: Vorlesungen über Ästhetik. Nachdr. der Ausg. von 1829. Karben: Wald 1996. XVIII, 475 S.

Solger, Karl Wilhelm Ferdinand; Angehrn, Noemi [Bearb.]: Sur Sophocle et la tragédie antique. Édition bilingue = Über Sophokles und die alte Tragödie. Texte trad., présenté et annoté par Noemi Angehrn. Préface de Philippe Grosos. Lausanne: Editions L'Age d'Homme 2010. 196 S.

Solger, Karl Wilhelm Ferdinand; Baillot, Anne [Hrsg.]: L' art et la tragédie du beau / Karl W. F. Solger. Ed. d'Anne Baillot. Préf́. de Jacques Colette. (Aesthetica) Paris: Ed. Rue d'Ulm 2004. 206 S.

Solger, Karl Wilhelm Ferdinand; Galland-Szymkowiak, Mildred [Hrsg., Übers.]: Écrits philosophiques. lettres. concernant les malentendus sur la philosophie et son rapport à la religion K.W.F. Solger; textes introduits, traduits et commentés par Mildred Galland-Szymkowiak. (Textes & commentaires) Paris: Librairie philosophique J. Vrin 2015. 344 S.

Solger, Karl Wilhelm Ferdinand; Heyse, Karl Wilhelm Ludwig: Vorlesungen über Ästhetik. Hrsg. von Karl Wilhelm Ludwig Heyse. 2., unveränd. Aufl., Fotomechan. Nachdr. d. 1. Aufl., Leipzig 1829. Darmstadt: Wissenschaftl. Buchgesellschaft 1962, 2. unveränderter Nachdruck 1969. 3. unveränd. reprograf. Nachdr. 1973. 4. unveränd. reprograf. Nachdr. 1980. XVIII, 475 S.

Solger, Karl Wilhelm Ferdinand; Friedrich, Wolf-Hartmut; Droysen, Johann Gustav: Griechische Tragiker. Aischylos (Aeschylus). Sophokles (Sophocles). Euripides. Hrsg. u. mit e. Nachw. vers. von Wolf Hartmut Friedrich. Anm. von Klaus Ries. Übertr. von Johann Gustav Droysen, Karl Wilhelm Ferdinand Solger; Johann Adolf Hartung. München: Winkler. 1958. Dass. als Lizenzausgabe Stuttgart: Stuttgarter Hausbücherei 1959. 988 S. 

III. Aus dem Nachlaß veröffentlichte Werke

Nachgelassene Schriften und Briefwechsel. Hrsg. von Ludwig Tieck u. Friedrich von Raumer. Faks.–Dr. nach d. Ausg. von 1826 (2 Bd.), mit e. Nachw. hrsg. von Herbert Anton. (Deutsche Neudrucke: Reihe Goethezeit) Heidelberg: Schneider 1973. Bd.1 S. 784, XXXI S., Bd. 2, XVI, 780

Solgers nachgelassene Schriften und Briefwechsel. Hrsg. v. L. Tieck und Fr. v. Raumer. 2 Bde. Leipzig 1826.

– Briefe, die Mißverständnisse über Philosophie und deren Verhältniß zur Religion betreffend. S. 1-53.

– Über die wahre Bedeutung und Bestimmung der Philosophie, besonders in unserer Zeit. S. 54-199.

– Philosophische Gespräche über Seyn, Nichtseyn und Erkennen. S. 200-262.

– Philosophie des Rechts und Staates. S. 263-365.

– Über Theorie und Praxis. S. 366-386.

– Über patriotischen Enthusiasmus. S. 387-423.

– Über den Ernst in der Ansicht und dem Studium der Kunst. S. 424-444.

– Über Sophokles und die alte Tragödie. S. 445-492.

– Beurtheilung der Vorlesungen über dramatische Kunst und Literatur. S. 493-628.

– Über die älteste Ansicht der Griechen von der Gestalt der Welt. S. 629-649.

– Über den Ursprung der Lehre von Dämonen und Schutzgeistern in der Religion der alten Griechen. S. 650-675.

– Solgers mythologische Ansichten, aus seinen Papieren zusammengestellt von K. O. Müller. S. 676-718.

– Ideen über die Religion der Griechen und einiger andern Völker des Alterthums. S. 719-761.

– Renunciatio Doctorum post Bökhii orationem in nataliciis Friderici Guilielmi III. anno MDCCCXIV dicta. S. 762-767.

– Oratio natalitiis Quadragesimis sextis Friderici Guilielmi III. Celebrandis Auctoritate Universitatis Litterariae Berolinensis d. III. Aug. MDCCCXV habita. S. 768-784.

Solger, Karl Wilhelm Ferdinand: Vorlesungen über Ästhetik. Hrsg. v. K. W. L. Heyse. Leipzig 1829. (Fotomech. Nachdruck Darmstadt 1962)

IV. Veröffentlichte Briefe Solgers

Nachgelassene Schriften Bd. 1. Leipzig 1826. (Vgl. oben)

Briefe an Ludwig Tieck. Ausgew. und hrsg. v. K. v. Holtei. Bd. 4. Breslau 1864. S. 44-50.

Tieck and Solger. The Complete Correspondence with Introduction, Commentary and Notes by P. Matenko. New York/Berlin 1933.

Solger an Hegel (undatiert, Mai 1818) In: Briefe von und an Hegel. Hrsg. v. J. Hoffmeister. Hamburg 1953. Bd. 2, S. 189.

Lenz, M.: Geschichte der Universität Berlin (s. Literaturverzeichnis) Bd. 2, 1. Hälfte, S. 98-100, 204.

Raumer, Fr. v.: Lebenserinnerungen (s. Literaturverzeichnis) Bd. 1, S. 227 f., 241f.

(S. a. Siglenliste mit weiteren Einzelveröffentlichungen).



InteLex goes to unusual lengths to guarantee editorial and technical accuracy and excellence...Highly recommended for academic libraries and research libraries serving literary scholarship.

—Review, Harvard University Library
Database and Disc Reviews
Library Journal